Was ist das Hauptziel des Ansatzes und sein Bezug zum Höchsten?
Dem Menschen zu helfen, sich im Leben zurechtzufinden und optimale Entscheidungen zu treffen mit den Mitteln, mit welchen ihn die Natur ausgestattet hat. Unser Körper ist ein perfektes Werkzeug für die Erkenntnis und Entwicklung aller notwendigen Fähigkeiten, die uns den Weg durch alle Stufen des Lebens bis zum Höchsten zeigt.
Wie soll die Entwicklung und praktische Umsetzung des Ansatzes verlaufen?
LiveDevice beginnt mit der Erfahrung des Wesenskerns des Menschen, der sich auf jeder Ebene des Körpers durch eine entsprechende Funktion manifestiert. Der Ansatz entfaltet sich durch die Aufstellung und Sammlung von komplementären Maßlinealen, wobei jedes von ihr Phänomene einer bestimmten Art beschreibt. So kann die Vielfalt des Lebens erforscht und seine Gesetze besser verstanden werden.
Warum ist die Wortlautgenauigkeit und Etymologie von Begriffen wichtig?
Als wissenschaftlicher Ansatz zwingt LiveDevice uns, die Bedeutung jedes einzelnen Begriffs im System anderer Begriffe genau zu definieren und abzugrenzen. In den Wortwurzeln bleiben ihre wahre Bedeutung und Wechselbeziehungen erhalten, und die Kenntnis der Etymologie ermöglicht es uns, auf diese ursprüngliche Bedeutung zurückzugreifen.
An wen richtet sich der Ansatz?
Der LiveDevice-Ansatz ist eine Form von universellen Maßsystemen, die die Stellung eines Phänomens in einem bestimmten Lebenssystem aufzeigt, und richtet sich an Wissenschaftler und Analysten und — in Form von vorgefertigten Lösungen — an aktive Menschen und alle, die die wahre Bedeutung und den Weg der Eigenentwicklung und die Entwicklung ihres Unternehmens verstehen möchten.
Was ist das Endziel des Ansatzes?
LiveDevice soll das Subjekt als das wichtigste Element in die Weltanschauung einbeziehen und somit andere wissenschaftlichen Ansätze, von subjektiv bis materialistisch, in den Dienst des Wissens stellen, auch solche die sich beim Verständnis von Lebensprozessen vom Subjekt zu befreien versuchen.
Was ist für die Aneignung und Anwendung des Ansatzes erforderlich?
Wir haben bereits alles, was wir brauchen — das ist unser Körper. Alles, was man noch benötigt, ist die Fähigkeit, ihn zu benutzen und den eigenen Gefühlen zu vertrauen. Die LiveDevice School und praktizierende Experten vermitteln verschiedene, dem Ansatz entspringende Anwendungsmethoden und Techniken zur Lösung von Problemen in allen Lebensbereichen.
Was ist für die Forschungsarbeit und Suche nach Lösungen erforderlich?
Unser Institut ist offen für Kooperation und gemeinsame Arbeit an der Lösungssuche in den noch nicht erforschten Bereichen. Die Suche nach einer Lösung und der anschließende Einsatz analytischer Instrumente erfordern nichts anderes als rationales Denken und die Fähigkeit, subtile körperliche Empfindungen wahrzunehmen.
Wie verläuft die Erforschung neuer Themen und Richtungen?
Unser Ansatz basiert auf der Erfahrung des Grundprinzips und den Prinzipien die den Grundprinzip kommentieren sowie auf einem universellen Maßsystem. Dies gibt uns die Möglichkeit, in jeden beliebigen Bereich vorzustoßen, den wir noch nicht kennen. Wir sind ständig auf der Suche nach etwas, was wir noch nicht verstehen, und freuen uns, dies zu einem Thema unserer Forschung zu machen.
Was ist der Nutzen für die Gesellschaft?
Unser Ansatz kann für jeden Menschen ein guter Trainer sein, wenn es darum geht, sein eigenes Potenzial zu offenbaren und Meilensteine seiner Entwicklung zu erkennen. Für die Gesellschaft als Ganzes kann es die Grundlage für eine Vielzahl von Vorgehensweisen und Methoden zur Organisation aller Bereiche von Wissenschaft, Bildung, Wirtschaft und öffentlichem Leben werden.
Wie ist der Ansatz mit der modernen Wissenschaft und Gesellschaft vereinbar?
Unser Ansatz richtet sich nicht an die offizielle Wissenschaft als Teil eines etablierten Systems, sondern an einzelne Wissenschaftler, die sich mit reiner Wissenschaft beschäftigen und nicht veralteten Standards folgen, sondern selber die Standards setzen, die die Menschheit näher an die Wahrheit bringen.
Kann der Ansatz mit anderen Methoden vereinbart werden?
Unser Ansatz findet den Platz aller anderen Erkenntniswege innerhalb der Grenzen ihrer Funktion. Somit ist der materialistische Ansatz auch durchaus anwendbar, um statistische Daten zu sammeln. Sie werden dann anhand von Parametern analysiert, die durch Ansätze festgelegt werden, die höherer Funktionen erfüllen. Diese beinhalten auch solche die das Subjekt der Erkenntnis umfassen.
Gibt es einen Bereich, in dem der Ansatz nicht anwendbar ist?
Der LiveDevice-Ansatz ist für die Erforschung solcher Phänomenen am besten anwendbar, deren Erfahrung ein Individuum mit Hilfe seiner Empfindungen, einschließlich ihrer subtilen Aspekte, machen kann. Alles, was jenseits von der Grenze unserer natürlichen Wahrnehmung liegt, kann mit Hilfe von LiveDevice nicht im Detail untersucht werden, sondern nur annähernd. Dies ermöglicht es, die Faktoren zu berücksichtigen, die die Entwicklung des Menschens behindern und ihn abhärten.